• Renaturierung

    Bei uns ist Renaturierung ein sehr wichtiges Thema. Natürlich verbinden wir das mit unseren Nahrungswäldern. Hierdurch Bekämpfen wir die Erosionen, sorgen für eine hohe Biodiversität, schaffen gleichzeitig Nahrung für die lokale Bevölkerung und verbessern durch die Pflanzenvielfalt die Grundwasserqualität erheblich.

  • Wasserreinigung

    Mit Projekten wie dem Biodigestor- Projekt oder den Nahrungswäldern gegen Hunger und Durst, sorgen wir für eine erheblich bessere Wasserqualität. Mit dem Biodigestor schaffen wir es selbst Abwasser nachweißbar bis zu 99% zu reinigen. Mehr dazu unter Biodigestor- Projekt.

  • Bildung der kleinsten

    Die kleinsten der Anwohner des Dorfes Kuta haben sehr viel Spaß an den Kursen, die wir ihnen anbieten. Zudem ist die Natur ist wieder zu ihren Spielplätzen geworden.

  • Tierschutz

    Leider werden in Brasilien die meisten Pferde immer noch behandelt als wären sie keine Lebewesen. Auf der Fazenda Massaranduba werden gequälte Pferde aufgenommen. Hier finden sie ein neues zu Hause!

Herzlich Willkommen!

Wir präsentieren uns hier in neuem Gewand mit aufbereiteten Informationen über uns, unsere Arbeit und unsere Beweggründe. Einige Bereiche unserer Homepage befinden sich noch im Aufbau, dennoch wollten wir ihnen unseren neuen Internetauftritt nicht länger vorenthalten.

Das frische Design der neuen Homepage spiegelt genau den Einsatz und den Fortschritt wieder, den die Freiwilligen und Mitarbeiter jeden Tag leisten. Dementsprechend denken wir, dies ist ein gelungener Auftritt und ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung.

 

Es geht vorwärts denn der Weg ist das Ziel!

Hand in Hand - Mission!Titelbild starseite 320x480

 

Aufgrund von Erfahrungen aus dem eigenen näheren oder auch ferneren Umfeld wissen wir, dass jedes Kind sowie jeder Jugendliche über ein reichhaltiges Potential verfügt, welches entdeckt werden will und gefördert werden muss. Verweigert die Gesellschaft diese „oberste“ Pflicht, kann dies sehr schnell zu Dynamit in verschiedenen Ebenen mutieren. Die neuesten Kriminalstatistiken bestätigen diese Meinung. Aktion Hand in Hand e.V. steht für die Überzeugung, dass die weltweite Problematik für das Leben auf diesem Planeten, gemeinsame Handlungen und die Beteiligung eines jeden erfordert. Genau dafür muß eine solide Basis geschaffen werden. Diese beginnt mit der Entdeckung und Entwicklung der Talente, die Kinder und Jugendliche natürlicherweise mitbringen und in sich tragen.

 

Basiskonzept: Nachhaltigkeit und die Hilfe zur Selbsthilfe

Das Konzept der Nachhaltigkeit ist die Grundlage für alle Aktivitäten der Organisation. Unsere Einsatzgebiete befinden sich in Brasilien, Afrika und auch in Deutschland. Dort setzen wir uns im Sinne der Agenda 21, besonders § 39, für frühzeitige Einbindung von Kindern und Jugendlichen in die Projektentwicklung und Realisierung ein.